Bild zu Ströbele

Jobs

An motivierten Persönlichkeiten als Polygraf, Texter, Grafiker, Online-Manager und Auftragsmanager sind wir immer interessiert. Und wer weiss, vielleicht wird schon bald eine Stelle frei. Dann ist vielleicht gerade Ihr Talet gefragt. Wenn die passende Stelle in unserem Jobangebot nicht dabei ist, schicken Sie uns Ihre Bewerbung trotzdem an: info@dont-want-spamstroebele.ch


Typografischer Gestalter, m/w (80 %)

Ihr Tätigkeitsfeld ist alles andere als einseitig. Denn Sie gestalten, layouten und bearbeiten Bilder genauso, wie Sie Ideen alleine oder zusammen mit dem Texter/Konzepter umsetzen. Wichtig ist uns, dass Sie auch Erfahrung im Screen Design mitbringen. Sie sind aber auch technisch versiert und arbeiten in der Druckvorstufe zuverlässig und genau. Kurzum: Sie sind ein Allround-Talent.

 

Basis ist eine fundierte Ausbildung als Polygraf/Polygrafin mit gestalterischem Flair. Oder eine Weiterbildung als Typografischer Gestalter resp. Typografische Gestalterin oder mit ähnlicher Weiterbildung. Und Sie haben mindestens drei bis vier Jahre Berufserfahrung. Sie haben die nötige Ruhe, um im manchmal hektischen Arbeitsalltag zuverlässig arbeiten zu können.

 

Wenn Sie an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, freut sich Michel Duff, michel.duff@dont-want-spamstroebele.ch über Ihre Bewerbungsunterlagen - gerne auch mit aktuellen Arbeitsproben.


Polygraf, m/w (80 %)

Die Vielfalt an Kommunikationsmitteln und Drucksachen, die wir für unsere Kunden realisieren ist gross. Briefschaften, Visitenkarten, Flyer und Broschüren gehören genauso dazu wie Inserate und andere Werbemittel. Typografisch sicher und technisch versiert, gestalten und layouten Sie hierfür Druckvorlagen und führen sie zur Produktionsreife.

 

Basis ist eine fundierte Ausbildung als Polygraf/in und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung, idealerweise in einer Druckrei oder Agentur. Sie haben die nötige Ruhe, um im manchmal hektischen Arbeitsalltag zuverlässig arbeiten zu können.

 

Wenn Sie an einer längerfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, freut sich Fabienne Hollenstein, fabienne.hollenstein@dont-want-spamstroebele.ch über Ihre Bewerbungsunterlagen - gerne auch mit aktuellen Arbeitsproben.